Presseartikel 2014

19.12.2014 Freitag  40. Rheinschwimmen am 14.12.2014

40. Rheinschwimmen DLRG OG Leeheim

40. Rheinschwimmen DLRG OG Leeheim

Zum vierzigsten Mal jährte sich am dritten Advent das traditionelle Rheinschwimmen der DLRG OG Leeheim.

Vor 40 Jahren schwammen Mitglieder der frisch gegründeten Tauchergruppe der noch jungen Leeheimer Ortsgruppe um Hubert Carl und Wolfgang Siebert dieselben sieben Rheinkilometer zwischen der ehemaligen Natorampe und dem Kornsand ab.

Ein gewisses Maß an Überwindung kostet es die Schwimmer auch dieses Jahr wieder, sich in den sechs Grad frischen Rhein zu stürzen. Angeführt vom dienstältesten Rheinschwimmer Jochen Lohr mit 28 Rheinschwimmeinsätzen machten sich dieses Jahr sieben Schwimmer gegen Mittag auf ins kühle Nass.

Immer schön zusammen bleiben, nach einander schauen und Rücksicht nehmen, in Ufernähe bleiben, auf die Buhnen achten und in Bewegung bleiben, das sind mit die wichtigsten Regeln für das Rheinschwimmen. Eine wichtige Übung und Erfahrung für alle Beteiligten, den Rhein besser kennenzulernen. Schließlich sind wir hier in unserem Einsatzgebiet unterwegs. Gesichert von Booten der DLRG und der Leeheimer Feuerwehr schwammen die Schwimmer sicher auf der rechten Rheinuferseite zu Tal.

Zum Jubiläumsschwimmen hatte Thomas Schaff unser Rettungsbrett mit einer großen 40 dekoriert. So konnten alle Boote und Spaziergänger am Rheinufer erahnen, warum heute eine Gruppe Schwimmer im Rhein unterwegs war. Zusätzlich gab das Rettungsbrett den Schwimmern Sicherheit und ein wenig Beschäftigung auf dem Weg.

Am Schusterwörth hielten die Schwimmer zu einem kurzen Zwischenstopp zur Stärkung am. Am Kornsand kurz vor der Fähre wurden die Schwimmer von Neugierigen und Kameraden bereits erwartet und entstiegen hier dem kalten Nass. Nach dem Umziehen und Aufklaren saßen alle Schwimmer, Helfer und Besucher noch in gemütlicher Runde im großen Saal zusammen und ließen den dritten Advent ruhig ausklingen.

Die Rheinschwimmer bedanken sich bei allen fleißigen Helfern in der Station, der Bootsbesatzung und den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Leeheim für die Absicherung der Schwimmstrecke.

 

Hier geht es zur Bildergalerie.

 

Kategorie(n)
2014

Von: Matthias Hrobarsch

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Matthias Hrobarsch:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden