Presseartikel 2012

23.09.2012 Sonntag  Taucherwochenende am Riedsee 21.09 – 23.09.2012

Die Tauchergruppe der DLRG OG Riedstadt-Leeheim organisiert jährlich wiederkehrend das Taucherwochenende an der DLRG Station am Riedsee. An diesem Wochenende steht natürlich das Tauchen für die Teilnehmer im Vordergrund.

Der erste Tauchgang am Freitagabend fand als Nachttauchgang in kleinen Gruppen statt. Unterwassertaschenlampen erhellten das Wasser des Riedsees. Vom Ufer aus hatte das flackernde Licht unterwasser fast etwas Gespenstisches. Unter Wasser stellen sich in der Dämmerung und in der Dunkelheit andere Bewohner des Sees ein. Verschiedene Fischarten sind tagsüber eher heimlich, werden nachts aber vom Licht der UW-Lampen neugierig angelockt. Samstag wurde nach einem guten Frühstück in gemeinsamer Runde nach eigenem Gusto getaucht. Der ein oder andere leitete ob der gesunkenen Wassertemperaturen die Trockie-Saison wieder ein. So konnte das „andere“ Tauchgefühl im Trockentauchanzug wieder zurückgewonnen werden und die Einsatztaucher sind auf die anstehende Herst/Winter-Saison bestens vorbereitet. Die günstige Gelegenheit am Wochenende wurde ebenso von den Teilnehmern zum Erbringen der jährlich geforderten „GUV-Stunden“, also dem Tauchen unter Einsatzbedingungen, genutzt. Ware doch heute mal genug Kameradinnen und Kameraden am See, die mal Leine führten und als Reservetaucher einsatzbereit am Ufer bereit standen und so die tauchenden Kameraden unterstützen.

Die gemeinsame Zeit am See ist ein wichtiger Aspekt eines solchen Wochenendes. Gemeinsam Campen, Essen, Tauchen und am Lagerfeuer sitzen, all das stärk die Gemeinschaft und schafft das nötige Vertrauen, mit dem wir uns im Einsatz aufeinander verlassen können.

Der Sonntag begann mit einem ausgedehnten „Eier mit Speck“ Frühstück. Dann wurde die Zelte abgebaut, Aufrüstung aufklaren und die Station aufräumen und putzen. Danach blieb noch genügend Zeit, dass Wochenende vor der Station sitzend Revue passieren zu lassen. So ging das diesjährige Taucherwochenende, dass später als sonst im Jahr stattfand (die 40-Jahr-Feier hatte Priorität), ruhig am Sonntagnachmittag mit zufriedenen Gesichtern zu Ende.

Kategorie(n)
2012

Von: Matthias Hrobarsch

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Matthias Hrobarsch:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden