Presseartikel 2012

31.12.2012 Montag  31.12.2012 Abtauchen am Riedsee

Die Tauchergrupper der DLRG OG Leeheim beendet das Jahr 2012 mit dem alljährlichen Abtauchen am Riedsee. 
So ist es schon gute Tradition, dass am letzen Tag des Jahres sich die Leeheimer Taucher vormittags an der DLRG am 
Riedsee treffen und das Jahr mit einem Silvester-Tauchgang zu Ende gehen lassen. DLRG Gasttaucher aus Hanau, Main-Kinzig, 
Rüsselsheim und Lahn Dill folgten der Einladung des Leeheimer TL-E Rolf Dörr. 
Das Wasser im See ist frisch und die meisten Seebewohner sind im Winterschlaf, das hält die 29 DLRG Einsatztaucher aber nicht ab, 
ein letztes Mal den Riedsee zu betauchen. Nicht alle sind mit einem Trockentauchanzug unterwegs, die hart gesottenen gehen auch bei 
5 Grad Wassertemperatur noch im halbtrockenen Neoprenanzug tauchen. In zweier oder dreier Gruppen haben alle Taucher einen 
entspannten Tauchgang. Nachdem das Tauchequipment verstaut war, saßen alle in der großen Fahrzeughalle gemütlich bei Kaffee und 
Kuchen beisammen und ließen das vergangene Jahr Revue passieren. Der heiße Kaffee und der Glühwein waren da sehr willkommen zum 
Aufwärmen nach dem Tauchgang.
Dieser Event machte auch ein paar von unseren Jugendlichen neugierig. So schauten sie den Tauchern gespannt zu und waren natürlich gerne 
in der großen Runde willkommen. Interessiert an dem erlebten bekamen die Jugendlichen einen Eindruck vom winterlichen Riedsee. Bald kann 
der ein oder andere wohl selbst am Abtauchen teilnehmen. 
Die Einsatztauchergruppe freut sich auf ein spannendes Jahr 2013 und wünscht allen viel Erfolg und immer Gut Luft. 

Kategorie(n)
2012

Von: Matthias Hrobarsch

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Matthias Hrobarsch:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden