Aktueller Presseartikel

14.02.2020 Freitag  Ehrenbrief des Landes Hessen für drei verdiente DLRG Mitglieder

14.02.2020 Landratsamt Groß-Gerau

Herr Landrat Will lädt am Valentinstag verdiente Bürgerinnen und Bürger in den großen Saal des Landratsamtes in Groß-Gerau ein. Mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen werden heute verdiente Bürgerinnen und Bürger für ihr Engagement im Ehrenamt ausgezeichnet.

Unter den acht Ehrenbürgern sind drei Kameraden der DLRG OG Riedstadt-Leeheim. Torsten Wiesenäcker, Peter Mehring und Jochen Dill werden in einer schönen Feierstunde von Landrat Will für ihre langjährige Vorstandsarbeit bei der DLRG in Leeheim geehrt. Der Riedstädter Bürgermeister Kretschmann dankt im Anschluss jedem der geehrten DLRG Kameraden persönlich für seine geleistete Arbeit.

Jeder der Geehrten erhält den Ehrenbrief des Landes Hessen, eine Anstecknadel und einen hübschen Blumenstrauß. In seiner Festrede geht Landrat Will auf die Wichtigkeit des Ehrenamtes in unserer Gesellschaft ein. Der Wert der ehrenamtlichen Arbeit, die die Geehrten teilweise über Jahrzehnte leisten, kann gar nicht hoch genug bewertet sein. Die Ehrenbürger sind somit ein wichtiger Teil unserer Kultur und unserer Gesellschaft. Sie sind Leistungsträger und Vorbild für Alle zugleich. Die Ehrung wird stilvoll vom Duo Tastenstreich begleitet.

Die DLRG OG Riedstadt-Leeheim bedankt sich bei den drei Geehrten für ihre geleistete Arbeit und ihre Vorbildfunktion für alle DLRGler.

 

Hier geht es zu allen Bildern. 

Kategorie(n)
2020

Von: Matthias Hrobarsch

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Matthias Hrobarsch:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden